Toshiba wird mit einer 16 TB-Festplatte ausgeliefert

Leser Review: 0 / 5

star ist offlinestar ist offlinestar ist offlinestar ist offlinestar ist offline

Es ist ziemlich schwer, sich diese Fähigkeit vorzustellen, was wir versuchen zu tun.

toshiba hdd 16 tb mitte

Was würde also eine 16 TB-Festplatte der Toshiba MG08-Serie tun? Dies ist natürlich nicht genau feststellbar, wir glauben, dass es fast sicher ist, dass

  • 140-160 Tausende von Songs;
  • 1 400-1 500-Film;
  • mehr als 10 Millionen Dokumente;
  • mindestens 1,0 Millionen Bilder.

Vielleicht ist daraus ersichtlich, dass Toshibas Enterprise HDD-Serie der achten Generation nicht für den Heimgebrauch vorgesehen ist. Die offizielle Ankündigung hebt hervor, dass der neue Datenspeicher eine bessere Energieeffizienz bietet als das im letzten Jahr eingeführte 14 TB-Modell - dieses Modell verwendet eine 9-Platte und ist sowohl mit Helium gefüllt als auch mit der aktuellen MG08-Familie. Die Datenspeicherung mit 7 200-Umdrehungen pro Minute ist für den jährlichen 550-TB-Verkehr ausgelegt, wobei die durchschnittliche Zeit zwischen Fehlfunktionen offiziell 2,5 Millionen von Stunden beträgt. Bemerkenswert ist die Cachegröße, die nicht weniger als 512 MB beträgt. Die SATA- und SAS-Schnittstellen sowie das 3,5-Zoll-Format garantieren eine breite Verfügbarkeit, sagt Toshiba.

Der Hersteller empfiehlt Cloud Providern das bemerkenswerteste Exemplar der neuen Serie, da für das explosionsartige Datenwachstum HDDs dieser Größe erforderlich sind, während eine höhere Datendichte die Energieeffizienz steigert und gleichzeitig die Gesamtbetriebskosten der Speicherinfrastruktur (Gesamtkosten von ownership).

Die ersten Muster der Laufwerke der 16 TB MG08-Serie werden Ende Januar ausgeliefert.

Quelle: Toshiba