• Notizbuch
  • geschrieben:
  • Lesen Sie: 2547

Auf den ersten Blick kann Crysist das Samsung Notebook Odyssey verarbeiten

Leser Review: 0 / 5

star ist offlinestar ist offlinestar ist offlinestar ist offlinestar ist offline

In diesem Jahr hat CES diese Bestie bei CES eingeführt.

Samsung Laptop gewinnt

Der südkoreanische Riese sagt nicht weniger, weil mit diesem tragbaren Gerät keine Kompromisse beim zukünftigen Besitzer eingegangen werden. Die erste mutige Aussage basiert auf Intels achter Generation Core i7-Prozessor (wahrscheinlich Core i7-8850H) und der brandneuen GeForce RTX 2080-Grafikkarte. Das Notebook ist standardmäßig mit dem 16 GB-Systemspeicher ausgestattet. Unsere Daten können auf der 256 GB NVMe SSD und der 1,0 TB-Festplatte gespeichert werden.

Das Werkzeug des Players hat die Ingenieure nicht auf dem Display gespeichert. Obwohl nicht sehr groß (15,6-Zoll), aber mit G-Sync-Unterstützung, sind auch die 144-Hz-Aktualisierungsrate und der Black Equalizer hervorzuheben - so können Sie dunkle Bereiche im Spiel unabhängig von der Helligkeit einstellen . Nach den visuellen Erlebnissen ist es auch wünschenswert, über Tontechnologie zu sprechen. Hier müssen wir Dolby Atmos Stereo-Soundrecorder hervorheben.

Samsung Laptop

Das Aussehen ist nicht nur alltäglich, das Samsung Notebook Odyssey 2,4 wiegt bis zu kg, und es wurde bereits gezeigt, dass es trotz seiner 20-Stärke dünn ist, brutal ist. Natürlich wird die massive Wärme, die während des Ladens erzeugt wird, durch Wärmerohre geliefert, und die beiden Jet Blade-Lüftungsöffnungen werden nicht versehentlich in die Maschine eingeführt.

Das Gerät wird in Kürze in den USA eingeführt und der Preis wird noch nicht veröffentlicht.

Quelle: hexus.net